de / en
White Album 
Lichtobjekte Luminale/Frankfurt / 
2018

 

In unseren Innenstädten werben Geschäfte und Warenhäuser mit Leuchtreklamen um die Aufmerksamkeit der Kunden. Als Basiselement dienen sehr oft einfache Plexiglas-Leuchtkästen in Form eines Kubus oder eines Zeichens, die Namen und Botschaften kommunizieren.

 

 

Für seine Installation White Album reduziert Heiner Blum diese Leuchtkästen auf weisse, leuchtende Minimal-Objekte, die scheinbar nur auf sich selbst verweisen und die Einkaufswelt der Innenstadt in abstrakter Form zu komprimieren scheinen.