de / en
Give Love Back Jukebox 
Audioportal / 
2014

 

Für die Ausstellung Give Love Back / Ata Macias und Partner im Frankfurter Museum für Angewandte Kunst baute Heiner Blum eine Jukebox nach dem Prinzip der Audioboxen, die er 2008 für die Ausstellung Vertrautes Terrain am Karlsruher ZKM entwickelt hatte.

Für die Give Love Back Jukebox wurden vier Sockel der Ferdinand Kramer Ausstellung zweckentfremdet, die kurz zuvor im MAK abgebaut worden war.

 

 

Über einen Touchscreen können die Besucher sich auditiv einen Überblick über die vier Labels verschaffen, an denen Ata Macias beteiligt war: Klang, Ongaku, Playhouse und Live At Robert Johnson.

Musikauswahl: Heiner Blum,  Roman Flügel, Oliver Hafenbauer, Ata Macias

Programmierung: Moritz Cramer, Meso. Sponsored by MESO.